rad

Wiesenrock findet nicht in der Pampa statt, sondern bewusst mitten im Wattens, im Hauptschulhof im Dorfzentrum. Damit ist es von jeder Ortsecke aus fußläufig in nicht mehr als 20 Minuten erreichbar und ideal vom öffentlichen Verkehr erschlossen: Die Bushaltestelle ist nur drei Gehminuten entfernt, der Bahnhof Fritzens-Wattens fünfzehn Minuten. Direkt am Festivalgelände überdachte und beleuchtete Fahrradabstellplätze für euch bereit. Genügend Gründe also, um dem Auto eine Pause zu gönnen und unbeschwert die Sau rauszulassen. Falls sich eine Autofahrt dennoch nicht vermeiden lässt, bitten wir euch, euch in Fahrgemeinschaften zu bündeln, um unnötige Leerfahrten zu vermeiden.

Maßnahmen (Auswahl)

  • Anreize für eine umweltfreundliche An- und Abreise (Radabstellplätze, ÖBB-Kombiticket, Reiseplaner) und zentrale Auskunft auf www.wiesenrock.at/anfahrt
  • im Zuge der Kommunikation Bitte um möglichst umweltschonende Anreise und detaillierte Infos zur Öffianbindung
  • ausreichend gekennzeichnete, überdachte und beleuchtete Fahrradabstellplätze im Eingangsbereich
  • Infos zu den Öffifahrzeiten am Festivalgelände
  • Wegweiser von den Öffihaltestellen zum Festivalgelände
  • Wiesenrock-Mitfahrbörse auf Facebook, um Fahrten zu bündeln
  • Möglichkeit zur CO2-Kompensation

weiter zum Thema Soziale Verantwortung
Zurück zum Thema Kommunikation